Amnesty International SRI LANKA

Impressum | Login

SRI LANKA

StartseiteDasLand

Subramanya Bharati
Wenn ich an mein zerbrochenes Volk denke
Unerträglich wird der Schmerz in meiner Brust -
wenn ich an mein zerbrochenes Volk denke,
zerbrochen durch Furcht und Aberglaube.
Sie sterben tausend Tode der Furcht.
Da ist nichts auf der Welt,
was sie nicht fürchten.
Sie glauben an einen Schwarm tückischer Geister.
Die spuken in einem Baum und jenem Teich;
Die spuken unterm Dach eines jeden beliebigen Hauses.
Und verschreckt von ihren eigenen
Gedankengespinsten leben sie
ein Leben irrationaler Furcht.
Unerträglich wird der Schmerz in meiner Brust,
wenn ich an mein zerbrochenes Volk denke,
zerbrochen durch Spaltung des Glaubens und der Kaste.
Und wieviel Spaltung!
O - wieviel Spaltung!
Hunderttausende von Spaltungen.
"Der Teufel ist eine fünfköpfige Schlange" sagt der Vater.
Der Sohn sagt: "Nein, es ist eine sechsköpfige!"
Und dann entbrennen ihre Herzen in Haß gegeneinander.
Und sie leben geschieden so manches Jahr.
Unerträglich wird der Schmerz in meiner Brust,
wenn ich an mein zerbrochenes Volk denke,
zerbrochen durch Ausbeutung.
Brotlos leben sie sich dehnende Tage,
verursacht von diesem und jenem -
aber das wissen sie nicht.
Hunger! Oh Hunger! klagen sie,
und ohne Kampf, ohne einen Muskel zu rühren,
sterben sie - wie Fliegen sterben sie.
Gibt es keinen Weg, dies Volk zu retten
vor Unwissenheit, Hunger und Tod?
Gibt es denn keinen Weg - oh gibt es keinen Weg?
Unerträglich wird der Schmerz in meiner Brust,
wenn ich an mein zerbrochenes Volk denke,
zerbrochen durch Krankheit an Geist und Gliedern.
Am Rande des Lebens siechen sie dahin.
Denn zahllos sind die Leiden
von Unwissenheit und Hunger.
Und auf trügerischen Pfaden - wie Kinder blind -
würden sie Fremden von jenseits des Meeres
nachfolgen in die Sklaverei.
Oh, himmlisches Land, gesegnet von den Göttern!
Oh, uralte Mutter der Kultur und und der Kunst!
Deine Kinder sind heute ihres Rückgrates beraubte Horden.

UN Menschenrechte, Status der Dokumente und Berichte

hier weiterlesen

Guiding Principles on Internal Displacement

Principles on the Effective Prevention and Investigation of Extra-legal, Arbitrary and Summary Executions

Human Rights Bodies - General Comments

Joint study on global practices in relation to secret detention in the context of countering terrorism of the Special Rapporteurs

UN Menschnrechtsabkommen, Status der Ratifizierung

hier weiterlesen

Sri Lanka hat folgende Menschenrechtsabkommen ratifiziert (Stand Okt.2009): hier weiterlesen

Sri Lanka hat die vier Genfer Konventionen 1959 ratifiziert.

hier weiterlesen

Die Kampfhandlungen zwischen der Sri Lankischen Armee und der LTTE erfüllen den Tatbestand eines bewaffneten inländischen Konflikts gemäß Artikel 3 der Genfer Konventionen.

Römisches Statut des Internationalen Strafgerichtshofs

hier weiterlesen

Das Völkerstrafgesetzbuch

hier herunterladen

links zu weitern Informationaquellen

The Human Development Index

Milleniumsziele

Daten

Die Verfassung Sri Lankas

Penal Code of Sri Lanka

PREVENTION OF TERRORISM ACT No 48 of 1979

Emergency (Prevention and Prohibition of Terrorism and Specified Terrorist Activities) Regulations No. 07 of 2006

The Press Council Law Nr. 5 von 1973

SRI LANKA - Zeittafel

Literatur:Sri Lanka, Genese eines Konfliktes

Hintergrundliteratur zum Konflikt

SRI LANKA 22-Sep-09 EU BILATERAL TRADE AND TRADE WITH THE WORLD

EU Handelsabkommen GSP plus

Südasieninfo: Umstrittene Präsidentschaftswahl von Peer Bruch

Die Zeit:Präsidentschaftswahl in Sri Lanka - Zweikampf unter Nationalisten von Chris Patten, International Crisis Group

International Crisis Group